Lavendel sollte in keinem Haushalt fehlen

Lavendel ist das gebräuchlichste und bekannteste aller ätherischen Öle. Es wird hauptsächlich für Anwendungen auf der Haut empfohlen. Lavendel ist für seine entspannende Wirkung immer wieder untersucht worden. Es kann zur Reinigung von verletzter Haut und zur Beruhigung von irritierter Haut verwendet werden. Der Duft wirkt beruhigend, entspannend und ausgleichend auf unseren Körper und unsere Gefühle. 

 

Kennst du schon die vielen Anwendungsmöglichkeiten vom Lavendelöl?

  • zur Beruhigung und Entspannung kann Lavendel auf den Füße aufgetragen werden
  • zur Unterstützung der Schlafqualität, tropfe Lavendelöl auf den Kopfpolster
  • bei einem Insektenstich kann ein Tropfen Lavendel den Juckreiz verringern
  • zur Hautpflege kann Lavendel, vermischt mit V6-Pflanzenöl, sehr wohltuend sein
  • für eine entspannte Reise, etwas Lavendelöl um den Nabel oder hinter den Ohren auftragen
  • einen Tropfen Lavendel auf den Nasenrücken aufgetragen, lässt dich gut durchatmen
  • vermische Lavendelöl mit etwas V6-Pflanzenöl und pflege trockene oder rissige Haut
  • wird Lavendel um eine Narbe aufgetragen, kann dies unterstützend zur Verringerung des Narbengewebes beitragen
  • als Deodorant können 2-4 Tropfen Lavendel unter den Achseln aufgetragen werden
  • bei Pollen- und Hausstaubbelastung einen Tropfen auf die Handflächen geben und einatmen
  • Schuppenbildung kann sich verringern, wenn einige Tropfen Lavendel auf die Kopfhaut aufgetragen werden
  • bei Motten und Insekten im Kleiderschrank etwas Lavendelöl auf ein Baumwolltuch geben
  • im Wasserbrunnen geben einige Tropfen Lavendel einen guten Duft
  • für einen angenehmen Wäscheduft, gib einige Tropfen Lavendel in den Wäschetrockner
  • zur Unterstützung unserer Abwehrkräfte kann Lavendel im Diffuser hilfreich sein
  • einige Tropfen Lavendel mit V6-Pflanzenöl vermischt ergeben ein herrlich entspannendes Massageöl
  • bei gestresster Haut können 2-3 Tropfen Lavendel lindernd wirken
  • als Gelsenschutz wird Lavendel mit V6-Pflanzenöl vermischt und auf Körperstellen aufgetragen, die an lauen Sommerabenden unbedeckt sind
  • im Diffuser kann Lavendel vor dem Schlafengehen Entspannung bringen

 


Du möchtest die ätherischen Öle und Gesundheitsprodukte kennenlernen und sie selbst zum Vorteilspreis bestellen? Mehr dazu hier!

Oder suche dir eine(n) Aromaberater(in), die/der dich gerne bei all deinen Fragen unterstützt!

Die aktuellen Veranstaltungstermine findest du hier!

 

TEILEN MACHT SPASS