Mit Gelassenheit durch die Pollenzeit

Was wäre, wenn du stressfreier und mit mehr Gelassenheit durch die Pollenzeit kommen könntest?

 

Jedes Jahr leiden wieder viele Menschen an den aggressiven Pollen. Tränende Augen, gereizte Schleimhäute, rinnende Nasen und ein überfordertes Immunsystem lässt viele Menschen die Freude am Draußen sein verdrießen. Dabei sehnen wir uns doch schon so nach dem Frühling, um endlich wieder mehr Zeit im Freien genießen zu können.

Gehörst du auch dazu? Vielleicht gibt es ja eine Lösung? Probier es aus!

 

Ätherische Öle können dabei unterstützen, besonders Zitrone, Pfefferminze und Lavendel bewirken oft "Wunder". Noch dazu ist dies eine natürliche Unterstützung ohne Chemie.

ZITRONE unterstützt das Immunsystem

LAVENDEL beruhigt und entspannt das Atemsystem 

PFEFFERMINZE lässt uns so richtig durchatmen, macht frei und unterstützt die Verdauung (das Immunsystem sitzt ja bekanntlich im Darm)

Atme die Düfte ein, verneble sie im Diffuser und trage sie dir auf den Fußsohlen auf. Besonders effektiv ist es, wenn du dir je einen Tropfen dieser Öle in deine Handflächen gibst und sie tief einatmest, bevor du nach draußen gehst!

 

Zusätzlich kannst du einige Tropfen von Purification im Diffuser vernebeln, um in deinen Wohnräumen die Raumluft zu reinigen!

 

Somit kommst du mit Gelassenheit durch die Pollenzeit!


Du möchtest die ätherischen Öle und Gesundheitsprodukte kennenlernen und sie selbst zum Vorteilspreis bestellen? Mehr dazu hier!

Oder suche dir eine(n) Aromaberater(in), die/der dich gerne bei all deinen Fragen unterstützt!

Die aktuellen Veranstaltungstermine findest du hier!

TEILEN MACHT SPASS